My Uni – So redn mia – ein Streifzug durch die Dialekte Salzburgs
11
April
20:00
Kunsthaus Nexus, Saalfelden
Dr. Hannes Scheutz

Sind Dialekte vollwertige „Sprachen“? Welche/wieviele Dialekte gibt es überhaupt? Sprechen wir eigentlich noch „richtigen Dialekt“? Sind Dialekte vom Aussterben bedroht? Der Sprachwissenschafter Hannes Scheutz diskutiert diese Fragen und stellt seinen „sprechenden“ Dialektatlas vor. Dieser interaktive „Höratlas“ bietet ein einzigartiges Erlebnis der Salzburger Sprachlandschaft: Über 30 unterschiedliche Ortsmundarten können „auf einen Klick“ miteinander verglichen werden, mehr als 10.000 Sprachbeispiele dokumentieren die sprachlichen Eigenheiten der einzelnen Dialekte. Ein Vergleich zwischen Alt und Jung zeigt zudem, wie sich die regionale Sprache von Generation zu Generation ändert.